Das Erlebnis

Den Alltag vergessen, die Ruhe genießen, das Besondere erleben…

Liebhaber des Wörthersees schwimmen gemeinsam in der vollmondhellen Nacht über den See. Das Vollmondschwimmen ist keine Sportveranstaltung, sondern vielmehr ein gemeinsames Naturerlebnis im klaren Wasser des wunderschönen Wörthersees.

Die Schwimmstrecke verläut vom Strandbad Loretto, 750 Meter quer durch die Klagenfurter Ostbucht bis zum Strandbad Maiernigg. Die Schwimmer werden durch Knicklichter an Händen und Kopf beleuchtet und von beleuchteten Stand-Up-Paddlern und Ruderbooten der Wasserrettung begleitet. 

Das Vollmondschwimmen fand bisher in den Jahren 2015 und 2016 statt und konnte mehrere hundert Schwimmer begeistern. 2018 ist eine Neuauflage des Events an einem oder mehreren Kärntner Seen geplant!

Vollmondschwimmen